Du bist an allem Schuld, weil…

Vorab: Dieser Beitrag wird ein Zweiteiler werden und entstand aus der Situation, dass in „unseren“ Gruppen gegen jene gewettert wurde, die bei Amazon einkaufen.

Kauft bloß nicht bei Amazon! Ihr zerstört unser Land, die Natur, das Soziale! Amazon zahlt keine Steuern, Amazon beutet die Mitarbeiter aus! Amazon dies und Amazon jenes!”

Leute, ehrlich ich kann es nicht mehr hören!

JA! Ich bin absolut bei euch!
Amazon ist KEIN guter Konzern und richtet sehr viel Schaden auf der Welt an.

Aber wisst ihr was?
Allein die Tatsache, dass ihr eure Kommentare im Internet bei Facebook abgeben könnt, zeugt von reinstem Relativismus,- und es nervt nur noch!

Was bedeutet Relativsmus?

Deine Erkenntnis bzgl. Amazon ist nur aus deinem Standpunkt gültig, weil du dich auf diesen Punkt eingeschossen hast und alle anderen Punkte aus deinem Leben ausblendest!

Ich unterstelle dir mal, dass du mit einem hundsgewöhnlichem Smartphone, Tablett, Laptop oder Desktop- PC online bist.

Kennst du die Bedingungen, unter denen die Menschen leben und arbeiten müssen, um die seltenen Erden zu gewinnen, die in deinem Endgerät verbaut sind?

Kleine Kinder buddeln,- teilsweise mit ihren bloßen Händen,- in der harten Erde in einer Mine rum, um an die wertvollen Metalle zu kommen.

Natürlich sind die Arbeitsbedingungen von deutschen Arbeitern zu 100% wichtiger, als die von kleinen Kindern irgendwo in Afrika bei diesen Hungerleidern (Anm.: Der Satz könnte stark sarkastischen Einfüsse haben,- möchte ich nur erwähnt haben, weil Sarkasmus für sehr viele ein Fremdwort ist).

Mit diesen seltenen Erden werden Bürgerkriege finanziert und du unterstützt Warlords.
Auch eine feine Sache.

Hier ein Artikel dazu,- es finden sich noch unzählige weitere im Internet
Nach diesen Handyrohstoffen buddeln Kinder metertief

Benutzt du Fahrzeuge, die du nicht durch Körperenergie antreibst?
Auto (Verbrennungsmotor oder elektrisch), Bus, Roller, EBike, Bahn?

Weisst du, wie viele Menschen sterben wegen Benzin und wie viele Menschen unter erbärmlichen Umständen arbeiten und leben müssen, bei der Gewinnung der Stoffe, die für die Batterien der Elektromotoren notwendig sind?

Bei welcher Bank bist du?
Weisst du was deine Bank mit DEINEM Geld finanziert?

Du nutzt Facebook…?
…der Konzern ist ja natürlich für seine Menschenfreundlichkeit und soziale Ader bekannt ( Achtung, könnte auch wieder Sarkasmus sein)…

Ich will diese Liste nun nicht weiterführen, weil diese Liste lässt sich auf so viele Beispiele erweitern, wo Menschen sozial erniedrigt, ausgebeutet und ermordet werden.

Ich gehe jede Wette ein, dass ich in deinem Alltag etwas finde, was sozial ungerecht hergestellt wurde, dem Menschenleben hängen…

Wenn du das nicht möchtest, dann solltest du deine Zelte in deinem Dorf oder deiner Stadt abbrechen, die ein Stück Land im Wald kaufen und dort ein Einsiedlerleben führen.
Kein Strom, kein fliessendes Wasser, kein Internet,- komplette Selbstversorgung.

Machst du das?
Nein?
Dann sei bitte still!

Ich will hier keine Lanze für Amazon brechen,- mitnichten!

Allerdings bringt es mich echt in eine unnatürliche Disbalance, wenn ich immer wieder diese Kommentare lese!

Wenn du A sagst, dann musst du auch B sagen!

Wenn du hü sagst und dann aber hott machst,- so fucking what?

Warum kritisierst du dann andere Menschen, die bei so Unternehmen wie Amazon kaufen, wenn du ebenfalls menschenverachtende Unternehmen unterstützt?

Wir alle leben in diesem System und dieses System ist krank.
Es liegt in unseren Händen das Ruder rumzureissen.

Es hat jedoch nicht jeder von uns die gleichen Voraussetzungen und Resourcen zur Verfügung.

Du kannst nicht von deiner Lebenslage ausgehen, wenn du über andere Menschen urteilst.
Du steckst nicht in ihren Schuhen und trägst nicht ihre Last auf deinem Rücken!
Jeder von uns hat eine andere Schuhgrösse und jeder von uns hat sein ganz persönliches und individuelles Paket zu tragen!

Warum ich immer wieder Angebote für die Gruppe bei Amazon raussuche?
Weil es für manche die einzige Möglichkeit ist, wirklich günstig an bestimmte Produkte zu kommen, die sie dringend benötigen, um ihre Gesundheit zu fördern bzw. ihre Krankheit in den Griff zu bekommen.

Wir haben hier in unseren Gruppen leider sehr viele Menschen, die schwer krank sind und/ oder jeden Cent dreimal rumdrehen müssen.

Wenn du in der glücklichen Lage bist, dass du nicht überlegen musst, ob du dir das Vitamin D für den Angebotspreis bei Amazon von 9,99€ kaufen kannst oder ein paar Tage lang nichts zu essen hast,- dann herzlichen Glückwunsch!
Das meine ich ganz ehrlich!

Wenn du in der glücklichen Lage bist, in den Wald zum Beeren und Kräutersammeln zu gehen, um damit deine Gesundheit zu unterstützen, Geld zu sparen und somit auch keine Großkonzerne mitfinanzieren musst,- herzlichen Glückwunsch!

Ich kenne Menschen in unseren Gruppen, die würden gerne mal einen ausgedehnten Waldspaziergang machen, haben aber aufgrund ihrer Erkrankung keine Kraft dazu!

Die können auch nicht durch die Stadt schlendern,- Corona- Maßnahmen hin oder her,- um 10 Einzelhändler abzuklappern für ihren Wocheneinkauf, weil es ihnen körperlich gar nicht möglich ist!

Ich könnte so viele Beispiele aufzählen… die Frage ist:
Denkst du darüber nach oder gehst du weiter auf die Barrikaden, weil es nicht DEINEM Weltbild entspricht?

Wie oft habe ich gehört, das man in Deutschland nicht hungern muss, dass jeder Arbeit findet und die Menschen, die kein Geld haben schlichtweg zu faul sind und/ oder ihr Geld mit vollen Händen aus dem Fenster werfen,- sehr gerne wird immer wieder das Beispiel angebracht:

“Man muss ja nicht jedes Jahr in Urlaub fahren, ´nen fetten Flachbild im Wohnzimmer stehen haben und sich das neuste Smartphone kaufen,- man kann sich das Geld auch sparen und für wichtige Dinge ausgeben!”

Und dann wird den Leuten auch noch “Geiz ist Geil!” vorgeworfen.

Das ist ein Schlag in die Fresse von sehr vielen Menschen und einfach nur Bullshit!

Wenn du das nicht erkennst, dann tut es mir leid für dich.

Wie kommen wir aus diesem moralischem Dilema heraus?

Ganz einfach: Jeder einzelne für sich nutzt die Resourcen die ihm zur Verfügung stehen und zeigt nicht mit dem Finger auf andere,- denke daran, es zeigen IMMER 3 Finger auf dich zurück!

Wer nicht auf Sonderangebote angewiesen ist,- SUPER, dann kaufe bitte auf keinen Fall bei Amazon!

Wenn du auf solche Angebote angewiesen bist,- lass dir keine Schuld einreden!

Habe jetzt genug gemeckert.

Wenn du ehrlich zu dir selbst bist, dann lässt du dir das alles mal ganz genau durch den Kopf gehen und ich würde mich freuen, wenn wir auf dieser Grundlage eine OBJEKTIVE Diskussion bilden können.

Diesen Beitrag beende ich nun hier und wenn du dich für mehr interessierst, schaust du bei dem zweiten Teil vorbei: Teil Zwei- Meine Gedankengänge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: